Hallo ///FIRSTNAME///

wir hoffen du bist gut und freudvoll in das Jahr 2019 gestartet und die nun schon länger
werdenden Tage tun dir wohl.

Die vergangenen Jahre waren geprägt von einem Gefühl des "Müssens" und den daraus resultierenden Veränderungen in unserem Verständnis als Therapeut/ Therapeutin.
Wir waren aufgefordert uns häufig zu fragen: Muss ich diese Veränderungen mit gehen?

Mit dem nun schon 3 Jahre "jungen" Beruf Komplementärtherapie scheint sich wieder ein Raum zu öffenen mit der Frage nach dem:

"Was möchte ich? Wohin strebt mein Inneres hin zur Verwirklichung meines Mensch-Sein?"

Diese Veränderung gibt uns nun vielleicht wieder den Raum um zu lauschen, was möchte Sein.
In diesem Sinne wünsche ich dir den Raum des Wählen dürfens und die Freude die damit einher geht!

Was wird deine Wahl sein...?

Mit herzlichen Grüssen und den ersten Blüten aus Kyoto.

Für das Team IKT
Claudia Per