IKT - bekompetent - Wer sind wir?

Das Berufsbild des Komplementärtherapeuten nahm 2015 konkrete Gestalt an und ich war damals ganz begeistert von der Idee und der Möglichkeit, dass wir Therapeuten mit uns vernetzen und in unserer Profession unterstützen können.

Ich las damals das Buch über die geheime Sprache der Bäume und war sehr davon fasziniert, wie sich jeder einzelne Baum und Baumgattung in einem gemeinsamen Lebensraum "Wald" miteinander vernetzt, organisiert und kommuniziert. Das gemeinsame Basisgeflecht der Wurzeln macht es möglich, miteinander in Verbindung zu sein.

Ganz wie unsere gemeinsame Basis der Grundsätze unseres Berufsbildes ist es möglich, dass wir uns miteinander vernetzen, organisieren, unterstützen, austauschen und kommunizieren.

Und so wurde das innere Bild, die Vision und der Wunsch einen LernRaum zu schaffen, konkreter. Ich stellte mir die Frage: Wie wäre es, wenn wir uns gleichberechtigt an einem Ort treffen können und uns mit dem, was wir können und lieben, nützlich und sinnstiftend für Viele beschäftigen? Und ist es möglich, dass ein Institut mit eigener Identität sich mit anderen Menschen, Gruppen und Instituten wertschöpfend und sinnstiftend vernetzen kann?

Ich schrieb, nachdem die Webseite und unser erstes Angebot des Tronc Commun definiert war, ganz unbefangen alle Ausbildungsinstitute mit der Frage an, ob sie sich mit uns vernetzen wollen. Man könnte auch sagen: das war etwas naiv. Und wie habe ich mich gefreut, dass es sogar Gesprächsinteresse gab.

Nach vielen Gesprächen mit Schulleitern und Schulleiterinnen und der konkreten Neugier, wie es in der Praxis funktionieren kann, sind wir heute nach 3 Jahren ein Institut mit 6 Partner-Instituten und einem breiten Angebot für Therapeuten, Studierenden und Supervisoren.

Wir sind vernetzt mit Berufsverbänden im In- und Ausland, sind im Dialog mit den Schulen und Studierenden und sind immer wieder eingeladen uns zu reflektieren mit der Frage: Sind unsere Werte noch die von Wertschöpfung, Vertrauen, Miteinander und Fairness?

Ich wünsche mir, dass ich nie vergesse, diese Frage immer wieder zu stellen und auch weiterhin ganz unbefangen und vielleicht auch etwas naiv Neues auszuprobieren.

Und vielleicht haben auch Sie Lust, uns kennenzulernen und in einen Dialog zu gehen, ich würde mich sehr freuen!

Claudia Per
Schulleiterin

bekompetent
IKT GmbH
Eisengasse 9
4051 Basel
Sekretariat: +41 41 241 03 09
Kursbuchung (0)